exclusivelight@gmx.at
exclusivelight@gmx.at

Aktuell

LED-Wandleuchte Fassdaube

Infrarot-Heizpanele 

 

NEU in meinem Angebot

Winterschäden verhindern

Dachrinnenheizung

 

 

Starker Schneefall und wechselnde Temperaturen um den Gefrierpunkt führen vielfach zur Vereisung von Dachrinnen und Fallrohren. Ebenso wird durch die Gebäudewärme oder auch durch Sonneneinstrahlung auf dem Dach Schmelzwasser gebildet, welches dann in der kälteren Dachrinne wieder gefriert. Weiter anfallendes Schmelzwasser kann nun nicht mehr abfließen. Es läuft dann über die Dachrinne, kann dabei in die Fassade eindringen und kann dort neben Verschmutzungen auch zu Frostschäden führen.

Weiter ist in solchen Fällen mit Eiszapfenbildung zu rechnen, welche ein erhebliches Gefahrenpotential für Passanten darstellt.

 

Rohrbegleitheizung

 

 

Für die elektrische Rohrbegleitheizung gibt es überall dort Einsatzgebiete, wo die Viskosität eines Mediums oder Temperatur konstant zu halten ist. Zum größten Teil wird sie zur Frostfreihaltung eingesetzt.

 

  • keine eingefrorenen Wasserleitungen
  • geringe Betriebskosten
  • nachträgliche Anbringung möglich
  • die Montage ist denkbar einfach
Druckversion Druckversion | Sitemap
© Stefan Pöll

Diese Homepage wurde mit 1&1 MyWebsite erstellt.